Schlagwort: Tal

Ludwig Uhland – Gedicht

Morgenlied Noch ahnt man kaum der Sonne Licht, noch sind die Morgenglocken nicht im finstern Tal erklungen. Wie still des Tales weiter Raum! Die Vögel zwitschern nur im Traum, kein Sang hat sich erschwungen. Ich hab‘ mich längst ins Feld gemacht und habe schon dies Lied erdacht und hab‘ es laut gesungen. Werbeanzeigen

Durchgelesen – „Das finstere Tal“ v. Thomas Willmann

„Das finstere Tal“ ist ein ungewöhnlicher Roman. Ein Roman, der sich zwischen den drei Genres Heimatroman, Krimi und Western manchmal nicht entscheiden kann und deshalb den Leser extrem in seinen Bann zieht. Die Dramatik dieser Rachegeschichte wird langsam und äusserst subtil aufgebaut, was Thomas Willmann in seinem Debüt-Roman wahrlich grandios gelingt. Thomas Willmann studierte Musikwissenschaft…